Verrechenbarkeit von Mietkautionen

Mietkautionen sind nicht einfach verrechenbar. Das urteilte der Bundesgerichtshof. Der Vermieter kann die Kaution dem Mieter bei Auszug nicht vorenthalten, wenn er noch Ansprüche aus einem anderen Mietverhältnis hat. Eine Verrechnung mit Forderungen, die nichts mit dem konkreten Mietverhältnis haben, sind unzulässig.

Neue schöne Wohnungen finden Sie auf unserer Seite oder unter folgendem Link: http://www.maxxim-immobilien.de/mieten/leipzig/ oder rufen Sie unsere Vermietungshotline an: 0341/42048828. Wir beraten Sie gern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*