Unverbindliche Objektanfrage

Verkauft! Denkmalobjekt: ETW in Leipzig Eutritzsch/Gohlis

Druckversion Kurzexposé: Kurzexposé_ETW_Denkmal_Leipzig_Eutritzsch:Gohlis

In einer ruhigen Nebenstraße in Leipzig-Eutritzsch an der Grenze zu Gohlis liegt dieses wunderschöne Denkmalobjekt, welches Sie sowohl als Eigennutzer oder als Kapitalanleger erwerben können. Die Ursprünge dieses Stadtteils gehen auf ein slawisches Dorf zurück, welches 1890 in Leipzig eingemeindet wurde. Das Stadtbild dieses Teils ist durch schön sanierte Wohnbauten und Villen aus der Gründerzeit geprägt. Die Kombination aus Kultur, Geschichte, Bildung und Leben macht es zu einem beliebten Wohnviertel. Die Nähe zum Rosental, welches die Stadt von Nord nach Süd in einer Grünachse durchzieht, eröffnet den Bewohnern Erholung und Entspannung. Nicht weit vom Objekt entfernt, ist das Gohliser Schlösschen zu erwähnen. Als besondere Veranstaltungsstätte werden dort regelmäßig Lesungen, Kammerkonzerte und Kunsterlebnisse zelebriert. Eutritzsch und insbesondere diese Immobilie, die an den Stadtteil Gohlis grenzt, profitiert in seiner Entwicklung von der Nähe zum Stadtteil Gohlis. Gohlis gehört zu den beliebtesten Wohnadressen in Leipzig. Durch die hohe Nachfrage und der damit verbundenen Wohnungsknappheit wird zunehmend auf Eutritzsch ausgewichen. Dadurch können bereits heute steigende Mieten in Eutritzsch beobachtet werden. Die Leipziger Innenstadt ist nur ein paar Minuten entfernt, die nächste Straßenbahnhaltestelle befindet sich fußläufig. Die S-Bahn und die Autobahn  A 14 sind schnell zu erreichen (Stichworte: Flughafen, BMW, DHL). Wer gern mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann die wunderschönen Fahrradwege durch das Rosental vorbei an den Zooschaufenstern nutzen.

Das Haus wird durch einen erfahrenen Bauträger hochwertig und denkmalgerecht saniert und sehr modern ausgestattet. Sofern möglich, wird der Altdielenbelag erhalten bleiben und hochwertig aufbereitet. Des weiteren können Sie bei der Sanierung der Wohnung noch Einfluss auf bestimmte Ausstattungsmerkmale (z.B. Sanitär, Grundrisswünsche etc.) nehmen.
Der Innenhof ist groß und grün, die Balkonen gen Süden oder Südosten optimal ausgerichtet. Die DG-Wohnungen erhalten exklusive Dachterrassen.

Sie können sich hier die sogenannte Sanierungsgebietsabschreibung zu nutze machen. Die Abschreibung und somit der Steuervorteil beträgt voraussichtlich über 55 %, d.h. 55 % der Kaufpreissumme können Sie als Eigennutzer zu 90 % über 10 Jahre hinweg gegen Ihr zu versteuerndes Einkommen rechnen (als Kapitalanleger zu 100 % über 12 Jahre). Auf die Altbausubstanz bekommen Sie 2,5 % lineare Abschreibung auf 40 Jahre. Für Kapitalanleger übernehmen wir eine kostenfreie Erstvermietung, wenn gewünscht. Der geplante Mietpreis liegt bei ca. 7,00 Euro/qm kalt. Gern beraten wir Sie diesbezüglich und lassen Ihnen entsprechende Unterlagen oder Rechenbeispiele zukommen.

Geplant sind Wohnungsgrößen zwischen 50 qm und knapp 90 qm. Durch das Zusammenlegen einzelner Wohnungen lässt sich die Größe auf z.B. ca. 135 qm bzw. ca. 200 qm erhöhen.
Der qm-Preis für alle Wohnungen liegt bei moderaten 2.900,00 Euro. (Maklercourtage: provisionsfrei)

(maxxim Immobilien GmbH – Immobilienmakler in Leipzig)

Kommentare sind geschossen.

Unverbindliche Objektanfrage