Unverbindliche Objektanfrage

MEHRFAMILIENHAUS in LEIPZIG-SCHLEUßIG

Das Mehrfamilienhaus liegt in einem der beliebtesten Stadtteile in Leipzig.  Leipzig – Schleußig erfreut sich einer hoher Nachfrage nach Wohnraum – Tendenz steigend. Leipzig’s wunderschöne Kanäle und die großen Parkanlagen laden zu Erholen ein und sind fußläufig vom Objekt aus zu erreichen.  Die Wohnungen im Haus sind ordentlich hergerichtet und mit Laminat, neuen Sanitäranlagen und teilweise mit neuen und hochwertigen Einbauküche ausgestattet. Sie finden hier intelligent geschnittene Wohnungen von 46 qm bis 93 qm vor. Das Haus ist voll unterkellert. Stellplätze sind vorhanden. Baujahr: 1889 Jahr der Sanierung: 1996

Schleußig ist ein vollkommen von Wasserwegen umschlossener Stadtteil im Südwesten von Leipzig. Er liegt ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt und ist auf Grund seiner Wohnlage mit guterhaltener Altbausubstanz sehr beliebt bei jungen Familien und  Studenten. Besonders in Umgebung der Könneritzstraße hat sich in den letzten Jahren eine aufregende Kultur- und Kneipenszene entwickelt. So entstanden in der ehemaligen Schokoladenfabrik Räume für Ateliers, aber auch Vereine haben sich hier niedergelassen. In der Kneipe "Schlechtes Versteck Nr. 32" finden Lesungen, Konzerte und wechselnde Ausstellungen statt. Beliebte Ziele für Freizeitsport und Entspannung sind sowohl das Küchenholz als auch der Auenwald. Durch den angrenzenden Clara-Zetkin-Park ist das Zentrum in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Zudem verkehren die Straßenbahnlinien 1 und 2 sowie die Buslinie 60, die in die nahegelegene Südvorstadt fährt.

Kommentare sind geschossen.

Unverbindliche Objektanfrage